Ausschreibung Protokoll

Liebe Interessierte,

 

wir suchen wieder eine Person für die Protokollführung der Sitzungen des Studierendenparlaments.

Vergütet wird das Protokoll mit 15 EURO/Stunde + 20% Nachbearbeitungspauschale.

Anforderungen sind zügiges und zuverlässiges Arbeiten, gute Kenntnisse der gängigen Textverarbeitungsprogramme,  eine sehr gute Auffassungsgabe und natürlich Zeit um bei allen Sitzungen anwesend zu sein.

Die Sitzungen finden in der Vorlesungszeit alle drei Wochen, manchmal auch öfter,
statt. In der Vorlesungsfreien Zeit gibt es eine Sitzung pro Monat.
Die Sitzungslänge beträgt ca. 4-7 Stunden.

 

Die komplette Ausschreibung findet ihr hier.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.