14. StuPa-Sitzung

Seid herzlich eingeladen zu unserer 14. Sitzung am Donnerstag, den 12. April 2012, um 18.00 Uhr c.t. im AM 03.

Wir besprechen insbesondere:

– den Haushalt 2012/13 in der ersten Lesung.

Hier findet ihr die ausführliche Tagesordnung.

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen.

Kein Ort für Nazis

Liebe Studierende,

am  24.3.2012 planen rechtsextreme Gruppen einen Aufmarsch in Frankfurt/Oder. Als Studierendenschaft ist es uns ein Bedürfnis jedem deutlich zu machen, dass auch das Studierendenparlament eine klare Meinung zu diesem Thema hat. An einer weltoffenen und multikulturellen Universität und einer Studierendenschaft, die sich aus Studierenden verschiedenster Nationalitäten zusammensetzt, wie es bei uns der Fall ist, hat Rechtsextremismus und Diskriminierung, egal welcher Art, keinen Platz.

Das Studierendenparlament hat auf seiner letzten Sitzung folgendes Meinungsbild durch die Abgeordneten abgestimmt:
Am 24.3.2012 versuchen Neonazis in Frankfurt (Oder) mit einer Demonstration unter dem Motto “Raus aus der EU und Grenzen dicht!” Ressentiments gegenüber Europa und vor allem gegenüber Polen aufzugreifen und Ängste zu schüren. Dies widerspricht nicht nur ideell dem Bild der Viadrina als europäischer Universität, es zielt auch auf eine Beeinträchtigung des Alltags unserer Studierenden und Lehrenden ab, die in einer Universität auf beiden Seiten der Oder in einem internationalen Umfeld studieren und arbeiten. Deshalb erklärt sich die Studierendenschaft der Europa-Universität Viadrina solidarisch mit den Protesten gegen die geplante Demonstration von Neonazis und unterzeichnet den Aufruf des Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)

Jeder der das Bündnis „Kein Ort für Nazis Frankfurt (Oder)“ unterstützen möchte, kann sich an Kai Goll, Lukas Weinbeer und Oliver Kossack wenden.

13. StuPa-Sitzung

Seid herzlich eingeladen zu unserer 13. Sitzung am Mittwoch, den 28. März 2012, um 18.00 Uhr c.t. im AM 03.

Wir besprechen u.a.:

– den Haushalt 2012/13 in der ersten Lesung

und wählen:

– das AStA Referat für Soziales und internationale Studierende: Wir freuen uns über Bewerbungen!

– das AStA Referat für Städtepolitik und deutsch-polnische Beziehungen: Wir freuen uns über Bewerbungen!

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen.

Einladung zur 11. StuPa-Sitzung

Seid herzlich eingeladen zu unserer 11. Sitzung am Donnerstag, den 26. Januar 2012, um 18.00 Uhr c.t. im AM 03.

Es erwarten euch folgende spannende Themen:

* 2. Lesung zum Nachtragshaushalt 2011/2012: Das ist die Sitzung, bei der Änderungsanträge gestellt werden – Neue Projekte in der Studierendenschaft und in den AStA-Referaten machen Haushaltsänderungen nötig. Feedback ist sehr erwünscht – es geht um eure Gelder!

* Der neuste Stand in Sachen Kreativmeile: Wann ist der Umzug? Wo kommt die Fahrradwerkstatt hin und wie könnt ihr euch eigentlich einbringen?

 

Die ausführliche Tagesordnung findet ihr hier. Wir freuen uns über euer Kommen!

Nachtragshaushalt

Liebe Studierende,

auf den nächsten Sitzungen des Studierendenparlaments (am 12. Januar, am 26. Januar und am 9. Februar) werden wir uns mit einem Nachtragshaushalt zum laufenden Haushalt 2011/12 beschäftigen. Das ist nötig, weil einige Projekte während der Legislatur dazugekommen sind und einige AStA-Referate mehr Geld benötigen werden. So ist eine Umschichtung der Haushaltsposten nötig.

Den aktuellen Entwurf findet ihr hier. Kommentare, Fragen und Vorschläge könnt ihr gern an uns senden: stupa@europa-uni.de

Natürlich seid ihr auch herzlich zu den Sitzungen eingeladen!

Treffen des Rechtsausschusses

Am Mittwoch, den 11.01.2012, um 11.00 Uhr s.t. trifft sich der Rechtsausschuss zu seiner 4. Sitzung im AM – Wartebereich beim Immatrikulationsamt. Es wird insbesondere um die bevorstehenden Änderungen der Satzung der Studierendenschaft gehen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Einladung zur 10. StuPa-Sitzung

Im neuen Jahr starten wir gleich mit den ganz großen Themen:

* 1. Lesung zum Nachtragshaushalt 2011/2012: Neue Projekte in der Studierendenschaft und in den AStA-Referaten machen Haushaltsänderungen nötig. Feedback ist sehr erwünscht – es geht um eure Gelder!

* 2. Lesung der Satzungsänderungen: Unter anderem debattieren wir ein Antrags- und Rederecht eines jeden Gremiums in den Sitzungen eines anderen Gremiums unserer Uni. Wir freuen uns über Diskussionsbeiträge und Feedback.

* Nach-Wahl eine_r AStA-Referent_in für Nachhaltigkeit und Gleichstellung

Seid also herzlich eingeladen zu unserer 10. Sitzung am Donnerstag, den 12. Januar 2012, um 18.00 Uhr c.t. im AM 03.

Zur ausführlichen Tagesordnung